Auszug aus einem Seelengespräch...
154 Views

Hier findest Du aus einem Seelengespräch einige Fragen und Antworten, die für Dich gerade vielleicht von Bedeutung sein könnten. Es wird nichts ohne Einverständnis aller Beteiligter veröffentlicht. Viel Freude beim Lesen mit dem Herzen:

 

X: Woran soll ich in meinem Inneren arbeiten?

Seele: An Deiner Liebe, bedingungsloser Liebe.

X: Wie kann ich daran arbeiten?

Seele: Was erwartest Du von Deinem Partner? Löse diese Erwartungen auf und liebe ihn frei und voller Hingabe ohne auf eine Gegenleistung zu warten. Es hat einen Grund, weshalb ihr zusammen seid. Ihr arbeitet Eure Schattenthemen Eurer Familien auf und ergänzt Euch gegenseitig.

X: Was ist mit meiner Dualseele?

Seele: Es ist nicht wichtig, zu wissen wer was ist. Wichtig bist einzig und allein Du und Deine Herzensabsichten.

...

Wie kann ich meinen Wert (Vollwert) fühlen?

Seele: Finde in Dir die bedingugnslose Liebe und Du erkennst, dass der Selbstwert nur ein Konstrukt ist, welches ans Ego gekoppelt wurde und nicht mit Deinem reinen Herzen in Verbindung steht.

X: Fehlt mir etwas?

Seele: Wenn Du möchtest, dass Dir etwas fehlt? Es geht nicht darum, vollkommene Erfüllung durch hartes an sich selbst arbeiten zu erlangen. Die Erfüllung lebst Du Tag täglich, immer so bewusst, wie Du sie wahrnimmst und offen durch Dein Leben gehst.

X: Was ist mein blinder Fleck?

Seele: Gut gefragt. Gibt es wirklich einen blinden Fleck? Dein Wille geschehe... Es gibt schmerzhafte Themen, die Du noch nicht bereit bist anzuschauen und das ist okay so. Das Leben führt Dich von einem Erlebnis zum nächsten. Sei unbesorgt, alles wird sich Dir offenbaren, wenn Du so weit bist, Schritt für Schritt.

X: Hast Du noch eine Botschaft für mich?

Seele: Setze Dich nicht unter Druck, Du bist ein Kind Gottes und wirst geführt, behütet und genährt, alles kommt zu seiner Zeit und lässt Dich bewusster, wacher werden. Es gibt Dinge, die brauchen wie die Natur einen Rhythmus, um wachsen zu können. Habe Geduld und vertraue. Vertraue Deiner inneren Stime, Deiner Liebe, Deinem Herzen. Dich quält der Gedanke, nicht genug zu tun für Deine Entwicklung und die der Menschheit und des Planeten. Doch das tust Du. Gehe immer wieder in die Liebe, das ist der größte Beitrag eines jeden. Liebe ist die lichtvollste Schwingung mit der DU die Frequenzen immer und überall erhöhst. Du kannst nicht alle Feuer löschen, Menschen und Tiere retten und Gott spielen, auch wenn Du Schöpfer bist. Liebe, liebe so bedingungslos und stark Du nur lieben kannst, mit Vertrauen als Basis und Freude als Antrieb wächst Deine Liebesfähigkeit in alle Richtungen und erfüllt Dich und Dein Umfeld.

...

X: Also sollen wir nicht kämpfen? Ab wann ist etwas ein Kampf?

Seele: Wenn Du gegen etwas bist und dagenen angehst.

X: Was ist dann dieses ganze Umwelt-Tierschutz-Klimawandel-Getue?

Seele: Es kommt darauf an, ob Du gegen Politik, Konzerne und andere handelst oder ob Du für die Umweld und Tiere liebevoll Deine Energie und Aufmerksamkeit gibst. Wird es anstrengend, verbissen, ist es kein liebevoller Fluss mehr. Dann hat Dein Verstand wieder die Oberhand und führt aus rein logischen Schlussfolgerungen.

Atme.

Verbinde Dich wieder mit Deinem Herzen und sende Licht und Liebe, denn sie sind unerschöpflich und helfen dort, wo sie gebraucht werden, an unlichten Orten der Zerstörung, Angst und Verzweiflung.

Bereits im Kindesalter spürte ich eine liebevolle Verbundenheit mit Tieren, der Natur und Menschen. Durch dieses Bewusst(e)Sein kann ich mit allen Wesen kommunizieren und erfahre wichtige Botschaften für mich und mein Umfeld. Auch Dir möchte ich in Freude und Begeisterung die universelle Sprache mit auf Deinen Weg in ein befreites authentisches Leben geben.