25.01.2019: Bretonenrüde Casper, ca. 12 Jahre alt

 

Was möchtest Du uns mitteilen?

 

Casper: "Im Sturm der Hektik und des Chaos da draußen ist es sehr wichtig für Euch, nach Innen zu gehen. Begebt Euch immer wieder in Euer Herz und schaut aus einer Beobachterperspektive heraus auf das vorherrschende Chaos.

 

Was siehst Du? Was erkennst Du zwischen den Dramen der Menschheit?

 

Es ist Stille. Es ist immer und überall ein stiller, friedlicher Moment. Schau nicht auf die schlimmen Ereignisse, beobachte ohne Urteil. Wenn Du durch einen Wald spazierst, kannst Du überall Bäume und Schatten wahrnehmen, oder Zwischenräume voller Licht. Die Kunst, das helle, liebevolle, positive zu sehen und zu spüren, zeigt Dir den Weg Deines Herzens.

 

Worauf richtest Du Deine Aufmerksamkeit?

 

Das, was Du siehst und womit Du Dich beschäftigst, wird Teil Deiner Realität, Deines Lebens.

 

Wie soll Deine Realität aussehen? Wie gestaltest Du Deinen Tag, Deine freien Stunden und Minuten?

 

Bist Du dabei, Dich mit weltlichen Themen auseinanderzusetzen, so findest Du überall Leid und Ungerechtigkeit. Verbinde Dich stattdessen mit Dir und Deinem Herzen, so wirst Du Eins mit der Liebe. Sie ist allgegenwärtig und lichtvoll. Auch in Dir kannst Du Schatten, Angst und Mangel finden, wenn Du danach suchst. Bohre nicht darin herum. Nimm all diese Dinge einfach wahr als Beobachter und gehe durch sie hindurch wie durch einen Vorhang. Er schmiegt sich langsam an Deinen Körper, überprüft Dein (Selbst-)Bewusstsein und gleitet von Dir, sobald Du diesen, die Barriere Deiner Komfortzone, durchschritten hast. In Wahrheit hast Du Dich soeben von einer tief verankerten Illusion der Trennung befreit. Nun wird es hell, voller Freude, belebend und großartig.

 

Wer bist Du?

 

Du bist. Ein ewiges Wesen voller Licht und Liebe, welches sich nicht seiner Selbst wegen schämt, sondern einfach nur Lebensfreude ausdrückt und in die Welt trägt.

 

Wovor hast Du wirklich Angst? Vor der Angst oder vor Deinem wahren Sein?

 

Nimm Dein wahres Wesen Tag für Tag mehr mit in Deinen Alltag und erlöse Dich von der Angst, die nur Illusion ist, denn sie gehört nicht zu Dir, sie wurde lediglich von Außen auf Dich projiziert. (Damit ist nicht die leibliche Angst gemeint.)

 

Welches Chaos ist nun wirklich in Deinem Leben?

 

Alles ist gut wie es ist und Dir wird Eins zu Eins zugespielt, was Du manifestierst. Entweder aus der Angst heraus, die Du Dir einst zu eigen gemacht hast oder aus Deiner persönlichen Lebensfreude heraus, die Dich ausmacht, Deine Seele, Dein Sein."

Bereits im Kindesalter spürte ich eine liebevolle Verbundenheit mit Tieren, der Natur und Menschen. Durch dieses Bewusst(e)Sein kann ich mit allen Wesen kommunizieren und erfahre wichtige Botschaften für mich und mein Umfeld. Auch Dir möchte ich in Freude und Begeisterung die universelle Sprache mit auf Deinen Weg in ein befreites authentisches Leben geben.