Eine Reise wert...
228 Views

 

Was ist Dir eine Reise wert und wo soll es hin gehen?

 

Ich kenne sehr viele Menschen, die gerne 1 - 2 oder gar 3 mal im Jahr Urlaub machen an unterschiedlichen Orten in Europa oder auf der ganzen Erde.

Total beschwingt und erholt kommen sie dann nach 2 - 3 Wochen zurück und sind innerhalb kürzester Zeit wieder voll im Alltagstrott. Von Entspannung keine Spur mehr.

 

Was ist passiert?

 

Im Urlaub erlauben sich die meisten Menschen einfach Dinge, die ihnen gut tun. 

Sie genießen freie Zeit, schönes Wetter, Wellness - Angebote, lassen sich verwöhnen mit gutem Essen und Blick aufs Meer oder in die Berge...

Wieder zu Hause erlauben sie sich all das nicht mehr oder nur im kleinen Stil, was nicht ausreicht, um den "Urlaubszustand" dauerhaft zu erhalten.

 

Warum?

 

Sie gehen wieder brav arbeiten, funktionieren im System und passen sich den Richtlinien und Normen der Gesellschaft an.

 

Aber warum?

 

Sie wollen Anerkennung und Wertschätzung erfahren, wollen gelobt werden für ihren Fleiß und ihr perfektes Angepasstsein.

 

Und warum?

 

Weil es Menschen sind, die im Außen nach dem suchen, was sie in ihrem Inneren noch nicht erkannt haben.

Sie sparen während dieser angepassten Zeit Geld für einen Urlaub, um aus diesem Theater wenigstens kurzfristig auszusteigen! In welchem Verhältnis steht das? Es herrscht ein Ungleichgewicht!!!

 

Was ist Dir eine Reise wert und wohin führt sie Dich?

 

Letztenendes führt sie Dich immer nur zu Dir.

Alle Begegnungen sind Deine Spiegelbilder, Deine Teilaspekte, die gesehen werden wollen.

Dafür muss ich nicht ins ferne Land reisen. Es kann allerdings auch mal ganz hilfreich sein, die gewohnten 4 Wände zu verlassen.

Bei mir waren es wohl eher Umzüge als Urlaube und sie führten mich immer zu mir selbst.

Ich sah Neues, Schönes, Abenteuerliches, wurde herzlich aufgenommen oder böse gehen gelassen - alles Aspekte von mir, meinem Wesen.

In all den Jahren fiel mir dabei auf, wie vielfältig mein Wesen ist und dass ich alles sein kann - alles bin.

Meine Erfahrungen und Ängste formten mich ebenso wie meine Wünsche und Träume.

Komischer Weise blieben letztere mehr auf der Strecke als Ablenkungen, die mich versuchten klein zu halten. 

 

Woran liegt das?

 

Es sind unsere negativen Glaubenssätze, gesammelt in all den Jahren unserer Kindheit und Jugend, verinnerlicht aus dem Außen glauben wir diese kleinhaltenden Sätze über uns selbst.

 

Was wurde Dir oft gesagt in Deiner Kindheit, was Dich blockiert und begrenzt hat und es unterbewusst immer noch tut?

 

Dafür bist Du noch zu klein. Du kannst das nicht. Das ist nur etwas für Erwachsene. Das ist Männersache. Frauen sind für den Haushalt da. Du bist zu dumm. Du bist eine Heulsuse. Lass das, das darfst Du nicht. So etwas machen Mädchen / Frauen nicht. Dir glaubt sowieso keiner. Du bist unnütz. 

Und so weiter...

 

Finde diese Sätze, oft geben wir sie unbewusst weiter an unsere Mitmenschen, Kinder und sogar Haustiere.

Schreibe sie Dir auf, mache eine Liste und verbrenne diese.

Schreibe eine neue Liste, auf der positive Glaubenssätze stehen dürfen.

Sie werden Dir helfen beim Transformationsprozess! Hänge die Liste an Deinen Kühlschrank oder irgendwo hin in Deiner Wohnung, wo Du sie immer gut und oft lesen kannst. Wiederholung verinnerlicht.

Spürst Du immer mal wieder eine Blockade, schreibe die negativen Sätze auf und verbrenne sie erneut.

Dabei kannst Du auch eine Absicht sprechen, dass diese Sätze Dir nicht mehr dienen und nun verabschiedet werden. Sei kreativ und richte Dir ein eigenes Ritual dafür ein.

Es ist an der Zeit, GROß zu werden, GROß zu sein und GROß zu bleiben.

Du hast eine unheimlich kraftvolle schöne Größe, die von Deinen Mitmenschen gesehen werden will!

Trau Dich hinein in Deine Schönheit, in Deine Macht!!!

Je mehr Menschen diesen Schritt wagen, desto besser und schöner wird unsere Welt.

Lass uns großartig, wundervoll und wahrhaftig sein, unsere Talente ausleben und anderen damit dienen!

Ein gutes Beispiel zu sein ist schon die halbe Lehre Deiner Gabe.

 

Was ist Dir eine Reise wert, die Dich zu Dir selbst führt?

 

Eine Reisebegleitung mit vielen wertvollen Seelenkommunikationen, Erfahrungen, Übungen und Beratungen biete ich Dir von ganzem Herzen an :-)

Sei es Dir wert, denn Du bist es!

Bereits im Kindesalter spürte ich eine liebevolle Verbundenheit mit Tieren, der Natur und Menschen. Durch dieses Bewusst(e)Sein kann ich mit allen Wesen kommunizieren und erfahre wichtige Botschaften für mich und mein Umfeld. Auch Dir möchte ich in Freude und Begeisterung die universelle Sprache mit auf Deinen Weg in ein befreites authentisches Leben geben.