Schneckenpost: Walla spricht über die Januar-Energie
240 Views

20181225-095830

 

"Es ist eine Zeit der Überprüfung des eigenen Seins. Wer bist Du wirklich und wer willst Du sein? Was musst Du tun, um Dein Ziel zu erreichen und was hält Dich davon ab?

Überprüfe alles, aber in Ruhe und Gelassenheit. Überstürze nichts, denn dann hättest Du nicht erkannt, dass das Leben für Dich ist. Alles hat seine Zeit, Qualität und bekommt Raum, wenn Du zulässt, dass es geschieht.

Erzwinge nichts, denn das geht nach hinten los, drückt, zieht und lenkt Dich aus der Bahn. Halte die Balance zwischen tun und ruhen und erlaube Dir immer wieder einzutauchen in Deine Tiefe. Meditiere immer wieder.

 

Was heißt das konkret?

 

Es geht nicht um das stille Sitzen mit geschlossenen Augen und versenktem Geist. Auch wenn das gut tut und ebenfalls hilft.

Es geht um das Einssein, das Verschmelzen mit dem, was Du tust. Sei mit vollem Herzen und allen Sinnen bei Deiner Aktion, egal ob passive oder aktive Phase.. Spüre immer wieder in Dich hinein und reflektiere, wo Du Dich gerade mit Deinem Bewusstsein AUFHÄLTST. Genau dort geht ALL DEINE ENERGIE hin. Wird sie gerade sinnvoll eingesetzt? Wo lenkst Du Deine Aufmerksamkeit hin? Die Energie folgt Deinen Gedanken und Emotionen. Nutze sie also wertschätzend! Mit einem liebevoll bedachtem Geist erfährst Du Dein Leben voller Freiheit und Leichtigkeit. Es gibt keine Schwere im Moment des Seins und der Ebene Deiner Wahrhaftigkeit.

Es führt unweigerlich zum Erfüllen Deiner Seelenaufgabe, zum Strahlen und Freude verbreiten, egal was Du tust.

 

Stärke Dich, wenn Du Schwäche spürst. Ruhe Dich aus, wenn Du Müdigkeit spürst. Gib 100 %, wenn Du mit geladenem Akku angebunden an der Urquelle und Erde quasi ausgestattet mit einer endlosen Powerbank erwachst und innerlich weißt (HELLWISSEN), was Du jetzt zu tun hast!

 

Es gibt kein richtig oder falsch, jede Tat bringt Dich weiter, näher, schenkt Dir Erfahrungen und lehrt Dich, selbst wenn es vorerst wie ein riesiger Rückschritt erscheint. Nichts tun ist der einzige Weg im ewigen Kreis Deines selbst erschaffenen Gefängnisses. Durch die Angst hindurch mit Deinem tiefen Glauben an Dich selbst, erfährst Du die wahre Größe und Macht Deines Wesens.

Zeig Dich, leuchte und sei ein Vorbild!

Niemand kann und soll einen anderen nachahmen. Es geht um das eigene Erkennen, das Erwachen, die Erinnerung hinter der Erinnerung.

 

Bist Du bereit für diese - Deine Eigenverantwortung?

Bist Du bereit, die Ärmel hochzukrempeln und Dein Leben selbstbestimmt und selbstermächtigt zu leben?

Worauf wartest Du?

Es wird keinen Retter in Deinem Leben geben, der Dir all Deine Lasten von den Schultern nimmt, Deine Ängste und Sorgen über Bord wirft und Dich mit Liebe und Anerkennung überhäuft.

 

Oder anders formuliert:

 

Der Held/Retter wird erscheinen, wenn Du erwachst und Dir all das selber geben wirst. Schenke Dir Liebe und Anerkennung und andere werden in Dein Leben treten und es Dir gleich tun.

Nimm all Deine "Altlasten" von Deinen Schultern und transformiere sie Schritt für Schritt durch die Annahme der Tatsache, dass alles (gut) ist wie es ist, durch Deine Dankbarkeit, dass Dich alles etwas wichtiges über Dich selbst lehrt und durch die Erkenntnis, die Dich zur Verhaltensänderung bewegt, um ein glückliches und befreites Leben zu führen. Dann kann die "Altlast" gehen, losgelassen werden dank Deiner Transformation und Du gehst mit Vertrauen und Selbstliebe weiter Schritt für Schritt.

 

Vergebe allen, vor allem auch Dir selbst, denn es gibt keine Schuld, nur Lernfelder und Spielfiguren, die genau für diese Lernaufgabe bereit waren mitzuspielen. Seelisch wurde das vor "Urzeiten" so besprochen und aus reiner Liebe kreiert.

 

Gönne Dir Raum und Zeit zum Verarbeiten und gib Dich dem Leben hin, Kontrolle war gestern."

Bereits im Kindesalter spürte ich eine liebevolle Verbundenheit mit Tieren, der Natur und Menschen. Durch dieses Bewusst(e)Sein kann ich mit allen Wesen kommunizieren und erfahre wichtige Botschaften für mich und mein Umfeld. Auch Dir möchte ich in Freude und Begeisterung die universelle Sprache mit auf Deinen Weg in ein befreites authentisches Leben geben.