Zeitqualität Mai: Ich liebe Dich!!!
107 Views

Seichtes Aufatmen geschieht, während sich bei manchen die Schlinge um den Hals immer enger zieht, so sieht es momentan überall auf der Erde aus, je nach dem, wie stark Du mit Deinem Herzen oder mit Deinem Ego verbunden bzw indentifiziert bist. Egos, die noch die Vorherrschaft im menschlichen Bewusstsein führen, strampeln sich einen ab mit dem Wissen, dass sie aus ihrer Situation nicht mehr gut und glimpflich heraus kommen, dass sie verlieren. Es betrifft die Menschen, die immer noch ihre Intuition leugnen, ihre innere Stimme ersticken und das Gefühl von schlechtem Gewissen mit aller Kraft aus ihrem Tagesbewusstsein heraushalten wollen.

Doch Eure Herzen sind so viel stärker, mächtiger und kraftvoller, denn durch sie spricht das reine Sein, Deine Göttlichkeit und sie lässt sich immer weniger beirren und aufhalten.

 

Für viele von Euch liegt dieser Schritt bereits hinter Euch, Du hast den größten Widerstand durchlebt - eine Angst vom Ego geschaffen, komplett abgelehnt zu werden.

Dieser innere Kampf hält dennoch fast überall an! Bei einigen beginnt er auch gerade erst.

 

Bewusst werden ist der Prozess einer langen Schwangerschaft mit einer schmerzhaften Geburtseinleitung, anstrengenden Wehen, möglichen Verletzungen und kräftezehrenden Momenten, bis ein neues Leben zu Welt gekommen ist.

In welchem dieser Phasen Du Dich auch gerade befinden magst, wisse, alles wird gut, alles ist gut, denn wir erleben jeden Tag ganz viele Wunder!

Das Wunder der vielen wachsenden Pflänzchen, Knospen und Triebe, entfaltende Blätter, aufgehende Blüten, dem kitzelnden Sonnenstrahl auf Deiner Haut, dem liebevollen Blick eines fremden Menschen, die sanfte Berührung eines Tieres oder Dein Herzschlag, Deine Atmung!

 

Alles, also auch Du, ist ein Wunder der Natur, des Lebens, des ewigen Seins.

 

Bekämpfe keinen Kampf, keinen Gegner - mache Dir Deinen "Feind" zum Freund, gehe in eine herzbasierte Kommunikation!

Sei es ein Trauma, eine Krankheit, ein Mangelgefühl...

Schließe mit allem Frieden, erkenne die wundervollen Wesen darin, die Dir aus Liebe helfen, Dich selbst zu erkennen. Schenke ihnen Liebe und Anerkennung und sei frei!

Du bist es längst, wenn Du es Dir erlaubst.

Wer oder was braucht jetzt mehr denn je Deine wundervolle Liebe?

 

Du selbst.

 

Und wenn Du selbst überschwappst vor lauter Selbstliebe, gib sie weiter, teile sie, so wird sie mehr und mehr.

Wer ist da noch, der Liebe braucht?

 

Hast Du Deiner Mutter schon einmal "Ich liebe Dich" gesagt?

 

Hast Du Deinem Vater schon einmal "Ich liebe Dich" gesagt?

 

Deinem Bruder, Deiner Schwester?

 

Deinem Partner, Deinem Kind?

 

 

ICH LIEBE DICH!!!

 

 

Das ist die Botschaft für diesen Mai. Du wirst geliebt, immer! Auch wenn Du das nicht immer spürst. In solchen Momenten schenke sie Dir selbst, die allumfassende, ewige, bedingungslose Liebe,

hör auf Dein Herz. <3

Bereits im Kindesalter spürte ich eine liebevolle Verbundenheit mit Tieren, der Natur und Menschen. Durch dieses Bewusst(e)Sein kann ich mit allen Wesen kommunizieren und erfahre wichtige Botschaften für mich und mein Umfeld. Auch Dir möchte ich in Freude und Begeisterung die universelle Sprache mit auf Deinen Weg in ein befreites authentisches Leben geben.