SEELENKOMMUNIKATION FÜR MENSCH & TIER

Bereits im Kindesalter spürte ich eine liebevolle Verbundenheit mit Tieren und der Natur. Durch dieses Bewusst(e)Sein kann ich mit allen Wesen kommunizieren und erfahre wichtige Informationen für mich und mein Umfeld. Auch Dir möchte ich in Freude und Begeisterung die Seelenkommunikation/ das Lesen von Bewusstseinsfeldern mit auf Deinen Weg in ein authentisches Leben geben.

Neuer Look - neues Zeitalter?
401 Views

Wie Du vielleicht schon mitbekommen hast, ist meine beste Freundin die Veränderung.

Sie ist immer da und wenn auch mal schleichend, still und sehr langsam, sie bleibt mir treu an meiner Seite.

 

Wer mich schon länger begleitet, auf welchem Weg auch immer, weiß das.

Diese Internetpräsenz ist im stetigen Wandel und zeigt sich immer wieder im neuen Look.

 

So wie ich.

 

So wie mein Leben.

 

Ob das mit den Sternen zusammen hängen mag?

Ich denke schon. Doch mein Kopf weiß nichts. Er denkt einfach nur.

 

In diesem Universum zieht jede Aktion eine Reaktion mit sich, der Ursprung von Ursache und Wirkung ist kaum erfühlbar. Denn Raum und Zeit sind in höheren Dimensionen nicht erfahrbar. Nicht so wie für uns.

 

Wo liegt dieser Ursprung des Naturgesetzes? Gibt es einen Anfang und ein Ende?

 

Dieser Moment wird mit einem Aufstieg ins Wassermann-Zeitalter betitelt, schon eine ganze Weile. Weil die Sternenkonstellationen es so darstellen.

Sie zeigen uns im Horoskop auch unsere Neigungen und möglichen Richtungen, in die wir uns bewegen. Und doch ist nichts davon haltbar, dingfest zu machen. Es wandelt sich. Es zeigt sich ein neuer Look, wieder und wieder.

 

Die Veränderung und Dein Sein, ihr bleibt ewig, seit eins und doch zwei. Du bist reines Sein in Ewigkeit und Vergänglichkeit. Dual und vollkommen. Das eine kann nicht ohne das andere. Liebe gibt es mit Schmerz, Liebe ist Schmerz - Schmerz und Freude - alles.

 

Was geschieht hier gerade?

 

Was meinst Du?

 

Schau Dir die Menschen doch an. Wie geschäftig sie Meinungen bilden und durchsetzen, alles um sich herum aufsaugen, um bloß nichts zu verpassen, um alles zu wissen, um gut argumentieren zu können, egal in welchem Themensektor sie schwimmen. Sie sollen bald erwachen? Diese Menschen sollen mit Hilfe der Sterne das neue Zeitalter einläuten?

 

Hörst Du es schon läuten?

 

Ich nicht. Ich will aber auch gar nicht zu viel ins Außen schauen. Ich möchte in mich hineinhorchen. Und ich höre in mir eine immer gleichbleibende Stimme. Sie lässt mich fühlen. Und ich fühle Veränderung. Ob das mein Erwachen ist?

Ich glaube nicht, denn letzendlich sind wir alle schon wach - wir haben es nur ab und zu vergessen, wenn wir im Kopf sind, wenn wir etwas verstehen wollen, wenn wir etwas suchen... Sobald Du einfach nur zulässt was Du fühlst, bist Du DA, Du bist WACH und Du bist Dein reines Sein in ständiger Veränderung.

Lass es zu und mache einen Purzelbaum, schlag ein Rad oder sing vor Dich hin - mehr braucht es nicht.

Bewusst Sein 0